Termine

   

Body fit

   

Sponsoren

   

Ausflug nach Köln

Bewertung:  / 2
SchwachSuper 
Details

 Erste Aktivitäten nach dem Jubiläumsjahr

Liebe Vereinsmitglieder,

im vergangenen Jubiläumsjahr sind leider alle Aktivitäten der Corona-Pandemie zum Opfer gefallen. Darum haben wir keine Kosten und Mühen gescheut und machen euch jetzt ein einmaliges Angebot. Ein ganztägiger Ausflug nach Köln. Für den 19. Juni haben wir ein sensationelles Programm und tolle Verpflegung vorbestellt. Es soll euch für die Ausfälle im Vorjahr entschädigen. Trotzdem beträgt der Eigenanteil nur 100,-- € pro Person. Alleine das Programm hat einen Gegenwert von ca. 111,-- €. Da wir nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen reservieren konnten, bitten wir um verbindliche Anmeldung bis heute Abend 23.00 h. Sollten mehr Anmeldungen vorliegen als wir Plätze haben, entscheidet der Eingang der verbindlichen Anmeldung.

     Die ersten drei Anmeldungen bezahlen nichts, sie fahren kostenlos.                                          

     Im Rahmen der Jubiläumsfahrt wird folgendes Programm angeboten:

     Treffpunkt:                                          Samstag, 19.06.2021 um 7.00 h am Parkplatz

der Mülldeponie Süchteln. Es stehen genügend kostenlose Parkplätze zur Verfügung.

Abfahrt:                                               7.15 h per Anhalter in Richtung Kölner Hauptbahnhof

Frühstück:                                           9.00 h gemeinsames Frühstück auf dem Autobahn-Parkplatz der Raststätte Nievenheim, mit trockenen Brötchen vom Vortag und gepanschtem Kaffee. Nach der Beköstigung Weiterfahrt nach Köln

Rheinschifffahrt:                                  Ab 10.30 h wollen wir uns anstelle einer Schiffsrundfahrt für eine Stunde die vorbeifahrenden Schiffe vom Ufer aus ansehen

Mittagessen:                                       12.00 h Erbsensuppe bei der Bahnhofsmission

Kostenbeitrag:                                    Suppe mit Erbsen               0,80 €

                                                           Suppe ohne Erbsen           0,50 €

Programm                                           Begutachtung der Auslagen im Freudenhaus (Männer)

                                                           Es wird um eine kleine Spende gebeten

                                                           Fenstershopping in der Severin Str., aber nur schauen (Frauen)

 

Vorbereitung zum                                18.00 h Betteln bei der Arbeiterwohlfahrt

 

Abendessen:                                        Gegen 20.00 h Einnahme des erbettelten Essens im Stehen an der „Tatort“-Pommes-Bude, Sitzplätze 0,90 € extra.

 

Ausklang:                                             Nach dem hoffentlich reichhaltigen Abendessen folgt der beliebte Folkloreabend im Kloster der „Barmherzige Frauen“. Es werden Aufnahmeanträge verteilt. Hinweis an unsere Spielerinnen der Damenmannschaften: haltet euch zurück, wir brauchen euch in der neuen Saison. Kleine Anregung für die Männer: immer ürige und alles besser wissende Ehefrauen können von euch nominiert werden.

 

Musik:                                                  Da die Musik bei den Veranstaltungen den Rahmen der Vereinskasse sprengen würde, bitten wir um Einstudierung des Liedtextes. Damit wir bei jeder Gelegenheit zur eigenen Unterhaltung ein Lied schmettern können. Zum Abschluss machen wir eine Polonäse über den Neumarkt.

 

Rückfahrt:                                           Gegen 22.30 h gemeinsame Schwarzfahrt mit den Zug. Es sind genügend Stehplätze vorgebucht.

 

Eigenanteil:                                          Der Eigenanteil wird vom Inkassobüro „lange Finger“ in der Regel zwischen 12.00 h und Mittag ganz unbürokratisch eingetrieben

 

Ihr seht, mit dem Festpreis ist fast alles abgegolten. Wir danken unserem Vergnügungsausschuss für die gute Vorarbeit, hoffen auf zahlreiche Anmeldungen und einen abwechslungsreichen und unvergesslichen Tag mit euch.

Joomla Plugin
   
© 2021 - SC Blau-Weiß Mülhausen 1970 e.V.