Pia Kuemmel und Luis Jansen neue Vereinsmeister

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 
Details

Vereinsmeisterschaft Mädel und Jungen 15

Am 29. 11. wurden die Vereinsmeister in den Kategorien Mädel und Jungen 15 (Schüler A) ermittelt. 14 Nachwuchsspieler/innen gingen insgesamt an den Start. Die drei Mädchen spielten jede gegen jede. Dabei blieb Pia Kuemmel ungeschlagen und wurde Vereinsmeisterin. Gegen ihre Schwester Lena gewann sie in vier Sätzen. Spannender verlief es im Spiel zwischen Lena Kuemmel und Dina Botzen. Den ersten Satz gewann Dina 12 : 10, dann lag sie in den Sätzen 1 : 2 zurück, konnte aber mit 14 : 12 im vierten Satz wieder ausgleichen. Den Entscheidungssatz gewann wieder Lena. Vereinsmeisterin: Pia Kuemmel, 2. Platz Lena Kuemmel, 3. Platz Dina Botzen.

Bei den Schülern war der Titelverteidiger

nicht am Start. So ging Luis Jansen als hoher Favorit ins Rennen. Dieser Rolle wurde er voll und ganz gerecht. Er verlor kein Spiel und wurde souverän Vereinsmeister der Jungen 15.

In Gruppe A setzten sich Luis und Dylon Göbel, der knapp 3 : 2 gegen Paul Lilleike gewann, durch. Aus Gruppe B ergänzten Frank Mikulcic, der sich direkt im ersten Spiel dem Angriff von Marco Müllers erwehren musste (20 : 18) und Robert Wagner die Endrunde.

Hinter Luis gab es ein dichtes Gedränge um die nächsten Plätze, das erst in den beiden  letzten Spielen der Endrunde entschieden wurde. Bis dahin konnte noch jeder der Drei Vizemeister werden.

Nach spannenden Spielen belegte Dylon Göbel den 2. Platz und Fran Mikulcic verwies Robert Wagner auf den letzten Metern noch auf den 4. Platz. Der Nachwuchs bot den Zuschauern  viele schöne und spannende Spiele. Die Vereinsmeister bei den Jungen 18 und Jungen 13 werden am 13. Dez. ermittelt. Vereinsmeister: Luis Jansen, 2. Platz Dylon Göbel, 3. Platz Fran Mikulcic.

Joomla Plugin
   

Sponsoren  

   

Termine  

   
© 2020 - SC Blau Weiss Mülhausen 1970 e.V.