Wellness und Systemtraining in Grenzau

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 
Details

 

Anspruchsvolle Trainingseinheiten gepaart mit lockerer Wellness

Zum zweiten Mal in dieser Saison besuchte die 2. Damenmannschaft vom 28. bis 31. März die TT-Schule in Grenzau. Leider hatten sich von uns sonst keine Spieler angemeldet, da fast alle noch Meisterschaftsspiele absolvieren mussten. Aber auch in kleiner Runde wurde es ein gelungener Saisonabschluss. Nach einer 2-stündigen Fahrt kam man kurz vor 16.00 h gut in Grenzau an. Die erste Trainingseinheit begann um 18.00 h. Das Training war sehr intensiv, aber

anschließend gab es ein sehr gutes Essen. Der Abend klang an der Bar aus.

Der Samstag begann mit einem gemütlichen Frühstück. Dann trennten sich die Wege. Für Melanie und Susanne stand TT-Training auf dem Programm. Der Rest schaute erst kurz zu und ging dann aufgrund des schönen Wetters spazieren.  Nach dem Mittagessen wurde die zweite Trainingseinheit etwas vorgezogen. Anschließend war sonnenbaden angesagt. Auch Wellness stand auf dem Programm. Vor, dazwischen und nach den Trainingseinheiten gab es immer gute Verpflegung. Nach dem leckeren Abendessen besuchte man das Varieté im Hotel. Zum Abschluss wurde noch eine Runde gebowlt.

Zwischendurch wurde sich im Butterfly Shop neu ausgerüstet. Neue Schuhe, Schwamm und Spray für den Schläger usw.

Sonntag ging es nach einem kurzen Frühstück zur letzten Trainingseinheit. Hier wurde noch einmal richtig geschwitzt. Dann war die offizielle Verabschiedung und nach einem reichhaltigen Brunch trat man die Heimfahrt an.  

Joomla Plugin
   

Termine  

   
© 2019 - SC Blau Weiss Mülhausen 1970 e.V.