Sportlerehrung für 2013

Bewertung:  / 2
SchwachSuper 
Details
Kategorie: Verschiedenes
Veröffentlicht am Sonntag, 06. April 2014 19:56
Geschrieben von Michael Ganser
Zugriffe: 2597

Gemeindesportverband ehrt auch Blau-Weiß Sportler 

Am Freitag, den 4.4.14 wurden die verdienten Sportler der Gemeinde Grefrath in der Albert-Mooren-Halle in Oedt durch den Gemeindesportverband geehrt. Nach der Begrüßung durch den Gemeindesportverband und einer Ansprache des Bürgermeisters, der sich aber hauptsächlich über die magere Kassenlage der Gemeinde ausließ (dies war an dieser Stelle nicht unbedingt passend) ging es zum Hauptzweck des Abends. 280 Sportler / innen aus 17 Sportarten waren nominiert und eingeladen. Von Blau-Weiß wurde

Heinz Aandekerk geehrt, der 40 Mal das Sportabzeichen errungen hatte. Außerdem erhielt Hendrik Messer als Einzelsportler eine Medaille mit Urkunde als Kreismeister der Schüler-A-Klasse im Doppel und für den 2. Platz im Einzel. Ebenfalls für den Kreismeister - Einzeltitel wurden Benjamin Tullmin in der der Herren B-Klasse und Markus Wilden in der Kategorie Senioren A 40 geehrt.

Die 1. Damenmannschaft (mit den Spielerinnen: Simone Dengler, Susanne Fiedler, Tanja Straten, Katharina Marthin und Andrea Brands) wurde als Gruppensieger für den Aufstieg in die Bezirksliga geehrt und die Seniorenmannschaft (Reiner Kolling, Markus Wilden, Jörg Föhrweißer, Thomas Müller, Bernd Walters, Michael Ganser) als Tabellenführer für den Aufstieg in die Bezirksklasse. Auch beim Kreis-3-er-Pokal wurden wir Kreismeister (Reiner Kolling, Robert Kranen, Oliver Kroppen und Thomas Kuemmel) und erhielten wie auch die anderen Mannschaften eine Urkunde mit Medaille. Im Juigendbereich stieg die 1. Schülermannschaft (Florian Spielmann, Jerome Richter, Jan Linder und Aron Vermeulen) als Meister der 2. Schüler-Kreisklasse in die 1. Kresiklasse auf.

Zum Abschluss der Veranstaltung wurde Rene Reuter zum Sportler des Jahres ernannt. 

Joomla Plugin